News

News

BioNord: Erfolgreiche Regionalmesse

31.10.2018


BioNord: Erfolgreiche Regionalmesse

405 Aussteller und 4.035 Besucher trafen sich Anfang September auf der BioNord.

Die Fachmesse, die in diesem Jahr zum 15. Mal stattfand, ist eine Angebots- und Kommunikationsplattform für bundesweite Lieferanten und den Naturkost- und Reformwarenhandel, Bio-Supermärkte, den selbstständigem Lebensmitteleinzelhandel, Spezialitätenhandel sowie Gastronomie- und Großverbraucher-Händler von Bio-Lebensmitteln, Naturkosmetik, Reform- und Naturwaren. Hinzu kommen regionale Anbieter wie zum Beispiel Winzer, Käsereien, Imker. „Über zwei Drittel der Fachbesucher sind direkt im Handel tätig“, berichtet Wolfram Müller, Veranstalter der BioMessen. „So können Hersteller Einkaufsentscheider kompakt und äußerst effektiv an einem Tag erreichen.“
Mit von der Partie waren auch gut 20 Aussteller aus der Molkereibranche. Nicht nur regional agierende Unternehmen, sondern auch renommierte Markenanbieter – auch aus dem Ausland. Von der Andechser Molkerei Scheitz beispielsweise über die Ökologischen Molkereien Allgäu und Vallée Verte bis hin zur schweizerischen Züger Frischkäse AG.


Käse-Club

Mitglied werden

Als Fachverkäufer/in von vielen Vorteilen für den beruflichen Erfolg profitieren. Mehr

  • © B&L MedienGesellschaft mbH & Co. KG