News

News

Kreative Resteküche

02.04.2019


Kreative Resteküche

Food-Aktivisten geben Tipps

Jedes Jahr landen der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen zufolge weltweit 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel in der Mülltonne. Mitschuld sind unter anderem Produzenten und Händler – aber auch die Verbraucher. Jeder kann etwas gegen die Verschwendung von Lebensmittel tun. Clever Reste verwerten zum Beispiel. Die Food-Aktivisten Katharina Schulenburg und Daniel Anthes stellen in ihrem Buch „Weil wir Essen lieben“ 40 tolle Rezepte aus der Resteküche vor, um so die alte Kulturtechnik des „Reste kochens“ wieder ins Bewusstsein zu holen. Außerdem geben sie praktische Tipps zur Überprüfung der Haltbarkeit verschiedener Lebensmittel und stellen Initiativen wie „Foodsharing“ und „Restlos glücklich“ vor.
Daniel Anthes, Katharina Schulenburg: Weil wir Essen lieben. Vom achtsamen Umgang mit Lebensmitteln. oekom Verlag. 160 Seiten, ISBN 978-3-96238-050-2, 18,00 Euro


Käse-Club

Mitglied werden

Als Fachverkäufer/in von vielen Vorteilen für den beruflichen Erfolg profitieren. Mehr

  • © B&L MedienGesellschaft mbH & Co. KG