News

News

Schweizer Käsetradition

05.06.2019


Schweizer Käsetradition

Im Werd & Weber-Verlag ist ein Reihe über die schönsten Käsereien der Schweiz erschienen.

In „Chäsereie“ nehmen die Autoren Thomas Bornhauser und Dyami Häfliger ihre Leser mit auf eine genussvolle Reise zu Käsereien und Alpkäsereien. In Band eins beleuchten sie das Berner Oberland und das Emmental von Gstaad über den Hohgant bis in die hinterste Ecke des Tals der Emme. Weiter geht es in Band zwei, in der sie in den Regionen Bern, Oberaargau und Seeland 40 kleinere und größere Betriebe vorstellen. Die Zentralschweiz wird in Band drei unter die Lupe genommen. Die Chäsereie-Bände geben Einblicke in das teils vergessene Handwerk des Käsers und stellt das wunderbare Naturprodukt Käse in den Mittelpunkt. Zudem zeigen die Autoren, wie es den Käsern gelingt auf die traditionellen Sorten zu setzen und zeitgleich neue Spezialitäten zu kreieren.
Thomas Bornhauser und Dyami Häfliger: Chäsereie, Werd & Weber-Verlag, 280-320 Seiten (je nach Band, ISBN 978-3-03818-109-5 (Band 1)), 30 Euro/Band


Käse-Club

Mitglied werden

Als Fachverkäufer/in von vielen Vorteilen für den beruflichen Erfolg profitieren. Mehr

  • © B&L MedienGesellschaft mbH & Co. KG