News

News

Clean Eating mit Parmesan

06.02.2019


Clean Eating mit Parmesan

Parmigiano Reggiano passt perfekt in den Ernährungstrend

Der Ernährungstrend "Clean Eating" vereint gesunde Ernährung und Genuss. Dabei wird möglichst darauf geachtet, dass alle Zutaten für ein "reines Essen" frisch und gesund zubereitet werden. Regionales und Saisonales wird bevorzugt. Auf künstlich fertiggestellte Lebensmittel wird verzichtet. Der norditalienische Hartkäse Parmigiano Reggiano, der nur aus Milch, Salz und natürlichem Lab produziert wird, passt perfekt in diesen Trend. Streng kontrolliert vom Consorzio del Formaggio Parmigiano, wird dieser Käse-Klassiker immer noch traditionell in Handarbeit hergestellt. Der Rohmilchkäse ist zudem frei von Zusatzstoffen und dank seiner langen Reifezeit auch laktosefrei. Er ist außerdem ein wertvoller Kalzium-Lieferant, denn pro 100 Gramm enthält er 1,2 Gramm Kalzium.


Käse-Club

Mitglied werden

Als Fachverkäufer/in von vielen Vorteilen für den beruflichen Erfolg profitieren. Mehr

  • © B&L MedienGesellschaft mbH & Co. KG